Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Über Akzentra Willkommen! News Dienstleistungen Coaching - Wozu? Coachingverständnis Mgmt-Coaching Life-Coaching Coaching & Reisen Karrierencheck Leadership (NDS HF) - Development Coaching Vision Day 2011 Team Netzwerk Kontakt EFH-Jegenstorf Fit to market Partner Mediation Referenzen Netzwerk (Backup) Kontakt (Backup) 

Coachingverständnis

„Die Aufgabe des Coaches ist es, dem Klienten innerhalb des Zeit- und Kostenrahmens nicht das zu geben, was er will, sondern etwas, wovon er niemals auch nur geträumt hätte, es überhaupt zu wollen. Und wenn er es dann bekommt, erkennt er es als das, was er eigentlich schon immer wollte.“

> Als Coaches bieten wir kein Expertenwissen an und haben gegenüber dem Klienten keinen Wissensvorsprung, was seine Problemstellung anbelangt. Wir erteilen keine guten Ratschläge und schlagen keine angeblich erfolgreichen Lösungen vor. Der Klient soll seine eigene Lösung finden. > Nach unserer Erfahrung wird die Lösungssuche durch eine zu umfassende Problemanalyse, wie sie häufig üblich ist, nicht gefördert sondern eher gebremst. Deshalb halten wir uns in der Regel nicht allzu lange beim formulierten Problem des Klienten auf, sondern versuchen rasch zu möglichen Lösungsansätzen überzugehen („Lösungs- und Ressourcenorientierung“). Dabei interessiert uns zu Beginn des Coaching Prozesses weniger, was der Klient selber als seine erstbeste Lösung sieht (denn diese Lieblingslösung erweist sich oft als utopisch), sondern interessieren und orientieren uns intensiv am Hintergrundthema des Klienten.> Aufgabe des Coaches ist es, mit dem Klienten neue Perspektiven und Ressourcen zu erschliessen und nach Lösungen zu suchen, die oft auf einer anderen Ebene zu finden sind, als sich der Klient das zu Beginn vorstellt. Dazu muss der Klient jedoch bereit sein, an der Lösungssuche aktiv mitzuwirken und selbst die Verantwortung für die Suche und die anschliessende Umsetzung der Erkenntnisse zu übernehmen. Der Coach unterstützt ihn mit allen verfügbaren Mitteln, neue Sichtweisen und Wege zu finden. > Oder in den Worten von Anja Förster/Peter Kreuz rezitiert:

Unser Verständnis von Coaching

> Wir orientieren uns am Ethik-Kodex der International Coach Federation (ICF).

Seit über 10 Jahren unterstützen und begleiten wir erfolgreich Menschen und Unternehmen. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!


https://www.xing.com/companies/akzentragmbhbern 

(c) 2017 Akzentra GmbH

Bundesgasse 26 | CH - 3011 Bern+41 (0)79 364 38 76 info[at]akzentra.com

> Personal- und Organisationsentwicklung > Coaching, HR Beratung > Moderation, Trainings, Schulung

Wir setzen Akzente gerne dort, wo sie wirken: Im Zentrum - bei der Ursache.



Herzlich Willkommen!

Seit über 10 Jahren unterstützen und begleiten wir erfolgreich Menschen und Unternehmen. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen!